Episode 8
Flucht von Efrafa


Bigwig überzeugt Woundwort davon, dass er in seinem Hasenbau leben möchte. Er wird vorübergehend zum Führer der Wache ernannt. Er warnt Primerose und Blackavar, dass Hazel vorhat, sie zu befreien. Primerose zeigt Bigwig ihren Fluchttunnel.

Die Hasen von "Unten am Fluss" machen ihr Boot zur Flucht bereit, immer noch nicht wissend, das Bigwig in Efrafa ist. Sie kommen in die Nähe von Efrafa und Hazel sieht Bigwig mit Campion reden. Sie unterhalten sich über die Sicherheitsmaßnahmen an den Grenzlinien. Er realisiert, was Bigwig vorhat und nickt zum Verständnis. Bigwigs Loyalität wird von Woundwort in Frage gestellt, als er ihn mit Kehaar reden sieht. Seine Entschuldigungen bringen ihm jedoch eine Beförderung. Die Zeit ist knapp und Bigwig, Primerose und Blackavar machen sich auf die Flucht. Die Efrafas sind ihnen jedoch dicht auf den Fersen. Blackberry wartet bereits beim Boot, als alle an Bord springen. Woundwort, Campion und Vervain sind gezwungen, den Davonfahrenden hinterherzublicken.