Episode 7
Der Fuchs


Während Bigwig seine Truppe, die Owsla, auf Vordermann bringt, hängt Hazel seinen Träumen nach; er denkt an Primerose und sein Versprechen, sie und Blackavar aus den Pfoten der Efrafa zu befreien. Die Mehrheit ist von Hazels Befreiungsplan nicht begeistert, besonders Hawkbit und Dandelion hegen Bedenken; aber Bigwig und Fiver sind auf seiner Seite.

Die Außenpatrouille setzt sich in Bewegung und Kehaar beobachtet alles aus der Luft heraus als fliegender Beobachter. Sie erkunden das Gelände und es ist äußerste Vorsicht geboten, denn ein Fuchs hat ihre Spur aufgenommmen und kommt ihnen gefährlich nahe. Fast hätte es Bigwig erwischt, doch der Zufall kommt ihnen zur Hilfe und zwei Hasen aus Efrafa werden stattdessen erwischt. Die Patrouille drängt nach Hause und auch Hazel bekommt Zweifel an seinem Plan. Er hat die Verantwortung für alle Hasen und er diskutiert mit Bigwig alle Wenn und Aber. Hazel weiß natürlich nicht, dass sich Primerose und Blackavar inzwischen einen Fluchttunnel gegraben haben und auf ihre Befreiung warten...